© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
06/16/2021

Keine Masken-Pflicht mehr in den Schulklassen

Seit Dienstag müssen Schüler und Lehrer in der Klasse keine Maske mehr tragen.

Weil in Österreich die Infektionen mit dem Corona-Virus immer weniger werden, werden nun die Maßnahmen in den Schulen gelockert. Seit Dienstag müssen Schüler/innen und Lehrer/innen in der Klasse keine Maske mehr tragen. Masken-Pflicht gilt nur noch außerhalb von Schul-Klassen, also zum Beispiel auf dem Gang.

Schüler der Oberstufen müssen nun keine FFP2-Maske mehr tragen. Auch bei ihnen reicht nun außerhalb der Klasse ein Mund-Nasen-Schutz. Bis zu den Sommerferien soll es weitere Erleichterungen geben. Turnen im Turnsaal soll wieder erlaubt werden und auch das Singen in Innenräumen.

Mehr Infos finden Sie auch unter:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare