© Bruno Klomfar/Architekt Martin Hackl/Bruno Klomfar

Lifestyle wohnen
12/02/2019

Häuser des Jahres: Sechs preisgekrönte Domizile in Österreich

Mit Blick auf die Berge, mitten im Ort, am Waldrand: Sechs neuen, von Architekten errichtete Einfamilienhäuser aus Österreich.

von Ulla Grünbacher

Zwei Drittel aller Gebäude in Österreich sind Einfamilienhäuser. Und obwohl Experten sie dafür verantwortlich machen, dass in Österreich so viel Fläche versiegelt wird, will Herr und Frau Österreicher nach wie vor am liebsten in einem Haus im Grünen wohnen, abseits städtischen Lebens. Im Zuge des Wettbewerbs „Häuser des Jahres“ wurden die 50 besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum gekürt – 14 davon aus Österreich – und im gleichnamigen Buch vorgestellt. Der gemeinsame Nenner der Bauten: Nachhaltigkeit ist kein Thema mehr, das erwähnenswert ist, da es mittlerweile Standard geworden ist.

Haus in Vorarlberg