Leben
07.08.2018

Durex rief Charge latexfreier Kondome zurück

Die Begründung lautet, dass sie den "strengen Anforderungen zur Produkthaltbarkeit" nicht stand halten.

Der Kondomhersteller  Durex hat eine bestimmte Charge latexfreier Präservative zurückgerufen. Dabei geht es um die Sorte Durex Natural Feeling Easy Glide (Packung mit 12 Kondomen). Man habe festgestellt, dass eine begrenzte Anzahl der latexfreien Kondomen nicht den "strengen Anforderungen zur Produkthaltbarkeit" standhält.

Nur eine Charge betroffen

"Es besteht kein unmittelbares Risiko für die Sicherheit oder Gesundheit unserer Verbraucher", betonte das Unternehmen auf seiner Homepage. "Es ist nur eine Charge betroffen. Sollte wider Erwarten ein Kondom während der Verwendung reißen oder undicht werden, erinnern wir unsere Kunden daran, dass entsprechend den allgemeinen Produkthinweisen auf der Verpackung innerhalb von 72 Stunden ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden sollte."

Betroffen ist das Produkt Durex Natural Feeling Easy Glide (Packung mit 12 Kondomen) mit der Chargennummer 1000399885 EAN Stück: 4002448118312. Käufer wurden gebeten, die Kondome unter Angabe der Bankverbindung und des Kontoinhabers an Durex, Postfach 2421, 5000 Salzburg, zurückzuschicken. Der Kaufpreis und die Versandkosten würden selbstverständlich erstattet. Kunden können die Kondome laut Angaben von Durex auch in den Geschäften zurückgeben. In Deutschland sind laut dpa mehrere Chargen betroffen.