Leben
30.10.2017

94-Jährige feiert Geburtstag mit Fallschirmsprung

Eine 94-jährige US-Amerikanerin hat sich an ihrem Geburtstag in luftigen Höhen einer Mutprobe gestellt.

Fallschirmspringen mit 94? Warum eigentlich nicht. Das dachte sich auch Eila Campbell aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania und wagte am vergangenen Sonntag mit stolzen 94 Jahren den Sprung aus 10.000 Metern Höhe.

Reportern des Regionalsenders Pennlive sagte Campbell, dass sie nicht wisse, ob sie "das kommende Jahr noch erleben werde". Daher habe sie sich dazu entschieden, "es lieber gleich zu tun". Gesagt, getan. Und so sprang die wagemutige Seniorin an ihrem 94. Geburtstag im knallpinken Overall aus dem Flugzeug. Auch mit von der Partie: Campbells Enkelin Sara Schuelke und Urenkelin Jess Fox.

Für die Aktion begab sich Campbell in die Hände erfahrener Fallschirmspringer des Vereins Above the Poconos Skydivers, die regelmäßig am Hazleton Regional Airport abheben.

Nach dem freien Fall und der sicheren Landung sagte Campbell, dass sie es sofort wieder tun würde. Das Video vom Fallschirmsprung der 94-Jährigen kann man auf dem Account des Clubs ansehen.