SALZBURGER FESTSPIELE 2021: FOTOPROBE "JEDERMANN"

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Kultur
07/21/2021

Salzburger Festspiele bieten am Wochenende Impfung für Jedermann

Nach Coronafall bei der Premiere gibt es nicht nur für die Gäste ein Zusatzangebot.

von Georg Leyrer, Gert Korentschnig

Nach dem Coronafall beim "Jedermann" - nach der "Premiere wurde ein Besucher positiv getestet – bieten die Salzburger Festspiele nun die Corona-Impfung für Jedermann. Am Samstag und am Sonntag wird auf dem Max-Reinhardt-Platz im Festspielbezirk ein Impfbus in Kooperation mit dem Roten Kreuz und Gesundheitslandesrat Christian Stöckl stehen. Dort können sich nicht nur Festspielbesucher, sondern Jedermann und Jederfrau mit Ausweis impfen lassen, hieß es von Seiten der Festspiele zum KURIER.

Nach dem Fall bei der Premiere wurden 44 Kontaktpersonen den Behörden genannt. Diese haben nun die weitere Nachverfolgung der Fälle in der Hand.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.