© Hard Rock Cafe

Genuss
06/18/2019

In Wien gibt es jetzt einen Burger mit 24-Karat-Gold

Weltweit setzen die Hard Rock Cafes auf eine neue Speisekarte: Star ist ein Burger mit essbarem Blattgold.

von Anita Kattinger

Alles begann mit einer Gitarre von Eric Clapton, mittlerweile verfügt die Hard Rock-Gruppe über eine der größten Sammlungen von musikalischen Erinnerungsstücken aus aller Welt. Wenn ein Gast eine Dependance betritt, weiß er also genau, was ihn erwartet. Auch die Speisekarte gleicht sich in 185 Cafes, 27 Hotels und elf Casinos und 75 Ländern.

Jetzt hat sich die Restaurant-Gruppe eine neue Speisekarte verpasst und führt mit 20 neuen Speisen die größten Änderungen seit der Gründung 1971 ein: Glamour bringt der "24-Karat Gold Leaf Steak Burger": Das 227 Gramm schwere Fleischlaibchen ist mit essbaren 24-Karat-Blattgold bedeckt. Ein Teil der Erlöse jedes Burgers kommt der Organisation "Aktion gegen Hunger" zu Gute.

Auf Instagram-Tauglichkeit setzt das Unternehmen mit seinen neuen Milchshakes und deren üppigen Toppings. Zu besonderen Anlässen wie Valentinstag oder St. Patrick’s Day kommen neue Kreationen hinzu.