© Kurier/Jeff Mangione

freizeit Essen & Trinken
06/02/2020

Emotionales Video von Münchner Promi-Gastronom Steinberg

Kurz nach der Öffnung hat Ricky Steinberg das Restaurant im bekannten Hofbräukeller in München wieder geschlossen.

von Anita Kattinger

"Bittet haltet durch", sagt Ricky Steinberg in einem emotionalen Video, das auf Facebook gepostet wurde. Der bekannte Münchner Gastronom appelliert an seine Mitarbeiter, weil er das Restaurant seines Hofbräukellers nach nur wenigen Tagen wieder schließen muss. Es habe kein Sinn, jeden Tag Geld mitzunehmen. Die Eröffnung sei ein finanzielles Desaster gewesen.

In dem Video denkt der Gastronom ohne Groll laut darüber nach, warum die Gäste ausbleiben: Liegt es an der Regelung, dass nur vier Erwachsene an einem Tisch sitzen dürfen oder hat der Gast keine Lust auf Restaurant-Besuche, solange es keine Impfung gibt?

Die Lösung für Steinberg ist, dass der Hofbräukeller in den nächsten Wochen nur bei schönem Wetter den Biergarten mit Selbstbedienung öffnen wird. Ein Herauffahren der Küche sei zu kostspielig.

Seine Mitarbeiter schickt der Münchner wieder in Kurzarbeit, so könnten sie noch weiter für das Unternehmen arbeiten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.