4. Juli 2020
07/03/2020

Ein Best-Of der aktuellen Freizeit

Wo ist ihre persönliche Oase? Ihr Kraftplatz? Ihr Lieblingsort? In dieser Ausgabe geht´s ab ins Paradies!

Woran denken Sie, wenn Sie „Hawaii“ hören? Selbst ohne je einen Fuß auf die Insel gesetzt zu haben, verströmt alleine der Klang des Wortes eine gewisse Wärme, einen bestimmten Zauber, wir können gar nicht anders, als zu lächeln. Stimmt’s? Sofort sehen wir vor dem inneren Auge langgezogene Sandstrände, auf Wellen reitende Surfer und Hula-Tänzerinnen in Baströcken samt Blumen im Haar. Es ist eine Faszination, die erstmals vor 60 Jahren in Form eines Romans zu uns nach Hause kam und seither unsere Fantasie beflügelt. Hawaii, das ist mehr als ein Ort, und viel mehr als Toast und Hemd. Weil wir derzeit und in diesem Sommer vor allem in Gedanken reisen, träumen wir uns also an das so genannte andere Ende der Welt und ergründen, wie es zu dieser Magie kam.

Überhaupt sind Inseln ja ganz zauberhafte Orte, jede mit ihren Eigenheiten. Das Licht, das Tempo, die Luft, die Stimmung, der Wind – es sind ganz feine Unterschiede, die zählen. So suchen und finden wir unser ganz persönliches Urlaubsparadies, ich habe meines auf den spanischen Inseln gefunden.

Und Sie? Wenn Sie mögen, schicken Sie mir doch ein Bild von Ihrem Lieblingsort, Ihrem Kraftplatz, Ihrem persönlichen Paradies – selbst wenn Sie es derzeit vielleicht nicht besuchen können. Reisen wir auf diese Art gemeinsam im Kopf, denn da können wir gefahrenlos alle Grenzen passieren.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Hochsommer und viel Freude mit dieser druckfrischen neuen Ausgabe.

Tür an Tür mit Lady DI

Kaum eine andere Journalistin kennt die Windsors so gut wie Victoria Arbiter, die eine Zeitlang selbst im Kensington Palast wohnte. Im Interview mit der freizeit erzählt die Britin von Gokart-Rennen mit Diana, ihrem Problem mit dem Wort "Megxit" und der einen Charakterschwäche, die alle Windsor-Männer eint.

Der Traum von der Insel

Zuerst gab es nur den Toast Hawaii. Dann brachte ein Roman die exotische Inselgruppe direkt in die heimischen Wohnzimmer. Vor 60 Jahren erschien James A. Micheners "Hawaii" - und bringt uns diesem Traum heute noch so nah wie nur irgend möglich.

Ab ins Körbchen

Picknick de luxe: Spitzenköche trumpfen auf und bereiten feine Snacks dafür zu. Vom Entenburger über Sardinen im Brotmantel bis hin zu französischen Pastete - mit diesen Köstlichkeiten wird der Genuss unter freiem Himmel zum unvergesslichen Erlebnis. 

Die Ballerina mit Kirschohrringen

Die Kuhschelle, das Storchenpaar und die „Knackige aus Purbach“: Die Natur kennt keine Monokultur. Aber wer Vielfalt will, muss Vielfalt fördern. Eine empfehlenswerte Flaschenpost.

Für mehr entspanntes Lesevergnügen empfehlen wir folgende Geschichten

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.