Bürgermeister Michael Ludwig (r.) mit dem neuen Bereichsleiter für strategische Kommunikation Raphael Sternfeld.

© PID / Christian Jobst

Chronik Wien
04/29/2021

Wiener SPÖ-Sprecher wird oberster Kommunikator der Stadt

Raphael Sternfeld wurde zum Bereichsleiter für "strategische Kommunikation" im Rathaus ernannt.

von Josef Gebhard

Die Stadt Wien stellt ihre Kommunikation neu auf. Deshalb gibt es ab sofort einen eigenen „Bereichsleiter für strategische Kommunikation“. Der neu geschaffene Posten wird mit Raphael Sternfeld besetzt, der bisher die Pressestelle der SPÖ-Landespartei leitete.

Gleichzeitig wird Sternfeld auch Leiter der Teildienststelle „Strategische Kommunikation“ in der Magistratsdirektion.  Das gab Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Donnerstag bekannt.

„Raphael Sternfeld ist ein erfahrener Kommunikator, der zusätzlich durch seine starke Vernetzung in Wien und innerhalb der Institutionen der Europäischen Union alles mitbringt, um die Information und Kommunikation der Stadt zu verstärken und noch weiter auszubauen“, sagt der Bürgermeister.

„Mir ist es ein besonderes Anliegen, dass eine Institution, wie die Stadt Wien, offen und offensiv kommuniziert und komplexe Zusammenhänge für alle Bürger verständlich erklärt. In unserem Europa von heute ist es zusätzlich wichtig und notwendig, die Außenkommunikation zu vertiefen.“

Vom Bundeskanzleramt ins Rathaus

Die Aufgaben umfassen folgende Schwerpunkte: Weiterentwicklung einer übergeordneten Kommunikations- und Medienstrategie der Stadt, strategische Koordination der Öffentlichkeitsarbeit städtischer Einrichtungen und Ausbau der Auslandskommunikation. 

Sternfeld war fünf Jahre lang (2011 bis 2016) Berater in europa- und außenpolitischen Angelegenheiten von Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ). In gleicher Funktion war er bis Ende 2017 für Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ), tätig, ehe er 2018 in die Wiener Landespartei wechselte.  

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.