Chronik Österreich
12/16/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Regierung in der Steiermark steht, Kabelbrand legt U1 bis Ende der Woche lahm, drei Tschetschenen wegen mutmaßlicher Terrorpläne in Wien in Haft und das brachte die EL-Auslosung für Österreichs Vereine.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Michael Andrusio.

  • "Koalition Weiß-Grün": Regierung in der Steiermark steht. Hermann Schützenhöfer will fünf Jahre im Amt bleiben. Bogner-Strauß wird Gesundheits- und Bildungslandesrätin (mehr dazu hier)
  • Kabelbrand legt U1 wohl bis Ende der Woche lahm. Züge können wegen Reparaturarbeiten zwischen Hauptbahnhof und Schwedenplatz nicht mehr fahren (mehr dazu hier)
  • Terror-Anschläge in Wien geplant: Drei Tschetschenen in Haft. Stephansplatz und Christkindlmarkt am Rathausplatz im Visier. Telefonüberwachung und Observationen erhärteten Verdachtslage (mehr dazu hier)
  • Europa-League: Das sind die Gegner von LASK und Salzburg.  Im Sechzehntelfinale bekommen es die österreichischen Teams mit Frankfurt und AZ Alkmaar zu tun (mehr dazu hier)

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.