© EINSATZDOKU - Huber

Chronik Niederösterreich
09/24/2021

Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Niederösterreich

Lenker (19) war mit Auto von der Straße abgekommen.

In Schwarzau am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen) ist ein 19-Jähriger am Donnerstagabend mit seinem Pkw von der Straße abgekommen und gegen eine Laterne, ein Hinweiszeichen und schließlich in einen Zaun gekracht.

Der Einheimische und sein um ein Jahr jüngerer Beifahrer wurden Polizeiangaben zufolge schwer verletzt. Beide Männer wurden in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.