Pkw landete in Pool

© FF Edla-Boxhofen

Chronik Niederösterreich
02/12/2021

Verhängnisvolle Punktlandung: Pkw schlug in Pool ein

Unfallwagen krachte bei Amstetten in einen Hausgarten neben der Bundesstraße 1.

von Wolfgang Atzenhofer

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Feuerwehrhaus empfing Donnerstagnachmittag die Einsatzkräfte der FF Edla-Boxhofen ein ungewöhnliches Unfallszenario. Ein Pkw war in Boxhofen (Gemeinde Amstetten) in einer Linkskurve von der B1 angekommen und hatte eine Hecke durchbrochen. Danach landete das Fahrzeug direkt in einem dahinterliegenden Pool.

Die dünne Eisschicht im halb gefüllten Schwimmbassin klirrte, die Wand des Standbeckens brach zum Teil ein. Zum Glück gab es bei dem Crash keine Verletzten. Alle Insassen seien dem Unfallwagen unverletzt entstiegen, vermeldete die Feuerwehr. Die Helfer waren mit zwei Fahrzeugen angerückt. Sie bargen den Unfallwagen auch. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.