Pkw landete bei Kleinprolling am Dach im Bach

© Einsatzdoku / Wagner

Chronik Niederösterreich
02/11/2021

NÖ: Auto überschlug sich und blieb am Dach in Bachbett liegen

Unfall auf Schneefahrbahn:. Bei klirrender Kälte landete ein Autolenker in Ybbsitz im Bach.

von Wolfgang Atzenhofer

Schneefall in der Nacht und extrem glatte Straßen stellten Donnerstagfrüh landesweit viele Autolenker auf eine harte Probe. Zu einem spektakulären Unfall ist es in der Mostviertelgemeinde Ybbsitz (Bezirk Amstetten) gekommen. Dort schlitterte im Ortsteil Kleinprolling ein Autolenker mit seinem Fahrzeug von der Straße und überschlug sich. Dann kam der Wagen am Dach in einem Bachbett zu liegen.

Dichter Schneefall

Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte dichter Schneefall. Nach ersten Angaben wurde beim Unfall niemand verletzt. Der Fahrzeuglenker konnte sich selbst befreien, musste sich allerdings durch eiskaltes Wasser ans Ufer retten. Zur Bergung des Unfallwagens aus dem Bach wurde die Feuerwehr Ybbsitz alarmiert. Mit Unterstützung des Feuerwehrkrans aus Waidhofen an der Ybbs konnte der Wagen dann aus dem Wasser gehoben werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.