© Cosplay Entertainment

Chronik Niederösterreich
08/08/2021

Superhelden machen sich für kranke Kinder stark

Ein Verein aus dem Bezirk Wiener Neustadt investiert Geld, Zeit und viel Mühe, um Familien in Not zu helfen

von Stefan Jedlicka

Sie sorgen mit ihren Auftritten regelmäßig für Staunen – und für leuchtende Kinderaugen. Rund 25 Mitglieder des Vereins „Cosplay Entertainment Austria“ um Vorsitzenden Michael Bäcker aus Bad Erlach im Bezirk Wiener Neustadt ziehen in voller Kostümierung in den Kampf für die gute Sache.

Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin hat Bäcker seine Leidenschaft für Comic-Superhelden zur Berufung gemacht. „Wir sind schon seit Jahren zu Comic Conventions gefahren und da bin ich in Deutschland auf einen Verein aufmerksam geworden, der Kindern hilft“, erinnert er sich. Seither gilt auch sein volles Engagement dem Wunsch, Familien, die in schwierigen Verhältnissen leben und kranke Kinder zu Hause pflegen, sie aber nicht richtig versorgen können, zu unterstützen. „Zum einen in finanzieller Hinsicht, indem wir Arzt- und Medikamentenkosten übernehmen, wenn die Krankenkasse nicht zahlt. Zum anderen betreuen wir diese Familien auch zu Hause oder statten den Kindern im Krankenhaus einen Besuch ab.“ Bis zu zwei Mal pro Quartal komme man zu jeder Familie, die darum bittet, erzählt Bäcker. In ganz Österreich. „Verkleidet als Lieblingssuperheld oder als Lieblingsprinzessin der Kinder bringen wir Spiel und Spaß mit und können so auch die Eltern ein bisschen entlasten.“

Hilfe statt Urlaub

Auch in Ungarn sei man bemüht, mit Sachspenden und Essenspaketen zu helfen. Dafür werden eifrig Spenden gesammelt, man investiert aber auch viel eigenes Geld. „Das ist es uns wert. Wir fahren dafür eben nicht so oft auf Urlaub“, sagt der Vorsitzende.

Sein Verein ist inzwischen auf rund 40 Mitglieder angewachsen, 25 davon machen sich als Superhelden auf den Weg, die übrigen sind passive Unterstützer. Für 50 Euro Jahresbeitrag kann man bereits dabei sein. Jeder Cent davon komme den Kindern zugute, versichert Bäcker, der auf neue Mitglieder oder Sponsoren hofft. „Wir sind deshalb so viel wie möglich unterwegs, um auf uns aufmerksam zu machen.“

Willkommen sei aber auch jede andere Form der Mitarbeit. Ob als Fotograf, um die Auftritte der Superhelden festzuhalten, oder als Helfer beim Aufbau des Vereinsstandes auf Comic-Conventions. Wer spenden möchte, kann dies über das Konto AT41 1400 0272 1008 8577 tun. Weitere Infos zum Verein und zur Mitgliedschaft unter 0664 99328744, oder auf www.cosplay-entertainment.com.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.