© Wachau Inside

Chronik Niederösterreich Krems
12/28/2020

Rezeptvorschlag: "Wachau Insider" kochen ein Silvestermenü

Gerhard und Daniela Holnsteiner von "Wachau Inside" haben gemeinsam mit Gastronomen aus der Wachau ein Menü gezaubert.

von Teresa Sturm

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Die Idee ist schnell erklärt: Drei Gänge, drei Wirte und ein Ehepaar, das das perfekte Silvestermenü präsentiert. Die Kremser Gerhard und Daniela Holnsteiner haben bereits den Start mit Philipp Essl und dem Landgasthof Essl gemacht. Die Vorspeise - kalt geräucherte Lachsforelle - finden Sie hier:

Für die Hauptspeise des Menüs durfte David Daxner, Küchenchef vom Poldi Fitzka, aufkochen. Er serviert Filet Wellington mit Karotten-Kohlsprossengemüse und Trüffeljus. Dafür braucht es Rinderfilet aus dem Mittelstück. Besonders fein wird die Sauce, wenn Madeira verwendet wird: Likörwein von der gleichnamigen portugiesischen Insel.

Hier geht es zum Rezept:

Für den dritten und letzten Gang zeichnete Christian Thiery vom Schloss Dürnstein verantwortlich und entschied sich passenderweise für ein Dessert mit Marillen: Wachauer Marillen Flambée.

Doch, wie man in der Region weiß: Sehr viele Marillen wurden heuer aufgrund des Frosts nicht geerntet. Daher hat der Schlossherr einen Tipp parat: Auch ein anderes Kompott-Obst darf verwendet werden. Und Vorsicht beim Karamellisieren: Butter und Zucker können leicht verbrennen.

Hier geht es zu den gesammelten Rezepten von "Wachau Inside":

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.