© Markus Haslinger

Chronik Niederösterreich Krems
12/28/2020

Mit besonderen Maßnahmen hat die Skisaison am Jauerling begonnen

Derzeit können Tickets nur online gekauft werden.

von Teresa Sturm

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Eigentlich durften die Skilifte in Österreich schon am 24. Dezember öffnen. Am Jauerling in der Wachau fahren die Lifte seit 27. Dezember - und zwar unter idealen Bedingungen mit gut 30 Zentimeter Pulverschnee und mit "sorgfältig ausgearbeitetem Sicherheitskonzept", wie es in einer Aussendung heißt. Das habe sich am ersten Tag bewährt.

Tickets für den Liftbetrieb können bis auf Weiteres nur online gekauft werden. Die Zufahrt zum Skigebiet ist auch nur mit gültigen Tickets möglich. Bei der Skihütte gibt es Essen zum Abholen, für kurze Pausen gibt es zudem Sitzmöglichkeiten, zwischen denen genug Abstand besteht.

Gutes Feedback

Im Rahmen der Niederösterreichischen Initiative „Sicher Skifahren“ wurden die Skilift-Nutzer befragt. "Das uns heute zur Verfügung gestellte Feedback für den Jauerling war äußerst positiv. Die Besucher fühlten sich vor Besuch des Skigebietes gut über die Bestimmungen informiert, der Online-Kauf des Tickets verlief ebenso problemlos", hießt es von den Skilift-Betreibern.

Online Tickets können bis zum Beginn des jeweiligen Tages gekauft werden. Vormittagskarten können etwa bis 9.00 Uhr gekauft werden. Kurzentschlossene hätten aber die Möglichkeit auch nach 9 Uhr ein Ticket zu kaufen und wählen dann die Option ab 10 Uhr. "Jene können aber schon vor 10 Uhr kommen", wird in der Aussendung erklärt. Dieselbe Regelung gilt auch für den Nachmittag und Abend.

Auf der linken oberen Ecke der Webcam ist die Anzahl der aktuellen „Pistenflitzer am Jauerling“ in Echtzeit zu finden. So sieht man, wie viele Skifahrerinnen und Skifahrer schon unterwegs sind. Die Betreiber weisen darauf hin, dass im Bereich der WC-Anlagen und um die Gastronomie ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.

Mehr Infos unter www.jauerling.at.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.