© Patrick Wammerl

Chronik Niederösterreich
09/14/2020

Großfahndung in Wr. Neustadt: Raubüberfall auf Volksbank

Überfall mit Faustfeuerwaffe auf Volksbank. Kunden müssen bis zur Spurensicherung in der Filiale bleiben.

von Michael Pekovics, Patrick Wammerl

Am Montagmorgen wurde die Volksbank in der Fußgängerzone Wr. Neustadt von einem unbekannten Täter überfallen.

Der genauer Tathergang ist derzeit noch nicht bekannt. KURIER-Redakteur Patrick Wammerl befindet sich vor Ort und berichtet, dass der bewaffnete Täter sich auf der Flucht befindet.

In der Wiener Neustädter Innenstadt läuft derzeit eine Großfahndung der Polizei. Jene Kunden, die sich während des Überfalls in der Bank befunden hatten, müssen bis zur Abklärung durch die Spurensicherung in der Filiale in der Herzog Leopold Straße bleiben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.