© ©Wienerwald Tourismus/Andreas Hofer

Chronik Niederösterreich

Das Wegerl im Helenental steht zur Schönheitswahl

Für die ORF-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“ stehen die Kandidaten nun fest. Das Voting startet heute.

von Markus Foschum

10/01/2021, 04:53 PM

„Ich kenn’ a kleines Wegerl im Helenental, das ist für alte Ehepaare viel zu schmal, die jungen aber müssen eing’hängt geh’n, und das ist schön, und das ist schön“, nicht nur in dem bekannten Lied wird die Schönheit des wildromantischen Tals gewürdigt, auch viele Ausflügler genießen die Natur entlang der Schwechat. Nun tritt das Helenental als einer von drei Kandidaten aus NÖ (neben der Schmiedemeile in Ybbsitz und der Sitzendorfer Kellergasse) beim ORF-Voting „9 Plätze – 9 Schätze“ an.

Die „Wegerl“ zogen schon früh Spaziergänger an. Auch Ludwig van Beethoven, Napoleon und Franz Schubert schätzten die schöne Gegend.

Anekdoten am Weg

Heute sind die Gemeinden Baden, Alland und Heiligenkreuz durch den kürzlich eröffneten Wanderweg „G’schichten aus dem Wienerwald.“ miteinander verbunden. Am Weg erfährt man in 35 Stationen über die kultur- und geschichtsträchtige Bedeutung dieser Region inmitten des Biosphärenparks Wienerwald. Die einzelnen Stationen werden durch historische Fakten und witzige Anekdoten der Badener Autorin Gabriele Hasmann beschrieben. „Als eingefleischte Badenerin war es mir ein großes Anliegen, interessante, lustige aber auch unbekannte Geschichten zu erzählen. Geschichten gibt es viele, mir war es aber wichtig, dass auf den Tafeln Schmankerln stehen, die noch nicht so bekannt sind“, erklärt Hasmann.

Neben der Natur bietet sich entlang der Schwechat auch viel Kultur. Auf der einen Seite das erst kürzlich zur Weltkulturerbe-Stadt ernannte Baden, die imposanten Ruinen Rauheneck und Rauhenstein und am Ende des Tales Stift Heiligenkreuz und der geschichtsträchtige Karmel Mayerling.

Wer NÖ-Vertreter ist, wenn es am 26. Oktober im ORF um die Wahl der neun schönsten Plätze Österreichs geht, wird vom 1. bis 4. Oktober mittels Telefonvoting entschieden. Mehr als eine Million Zuseher waren im Vorjahr dabei, als die Hohe Wand für NÖ ins Rennen ging.

Voting: Schmiedemeile Ybbsitz: 0901/ 0590107, Sitzendorfer Kellergasse: 0901/0590108, Helenental: 0901/0590109 (0,50 € pro Anruf)

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Das Wegerl im Helenental steht zur Schönheitswahl | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat