Altach löst Vertrag mit Trainer Scharinger auf

APA/DIETMAR STIPLOVSEKAPA4577648-2 - 11072011 - ALTACH - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT SI -  Liga-Begegnung zwischen Cashpoint SCR Alta Altach und First Vienna FC 1894 am Montag, 11. Juli 2011, in Altach. Im Bild jubelt Cashpoint SCR Altach-Spieler Andreas Lien
Foto: APA/DIETMAR STIPLOVSEK Die Erste Liga startet am 25. Februar in die Frühjahrssaison.

Der Deutsche war seit Jahresbeginn beurlaubt, nun erzielte man eine Einigung.

Der Erste-Liga-Klub SCR Altach teilte am Montag mit, dass der Vertrag mit Ex-Trainer Rainer Scharinger in beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst wurde. Scharinger war bekanntlich seit 4. Jänner beurlaubt, nun wurde eine Einigung über einen Vergleich zwischen den beiden Vertragspartnern erzielt.

Der Deutsche Scharinger hatte die Vorarlberger vor Saisonbeginn übernommen. Am 7. Jänner trat Damir Canadi seine Nachfolge als Cheftrainer an. Der SCR Altach liegt vor dem Rückrundenstart mit 30 Punkten auf Platz vier der Ersten Liga. Winterkönig Austria Lustenau führt die Tabelle mit 45 Zählern an. Die Erste Liga startet am 25. Februar in die Frühjahrssaison.

(APA / mod) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?