Heute Mittwoch steht für die Maturanten Englisch auf dem Programm.

© APA/HANS KLAUS TECHT

Zentralmatura
05/11/2016

Mathe-Matura: Wissen Sie die Lösungen?

Schülerunion: "Die Prüfung war deutlich schwieriger als im Vorjahr".

Nach Deutsch haben die diesjährigen Maturanten der AHS und BHS die zentral organisierte Mathematik-Matura hinter sich gebracht. Viele Schüler, gerade in den AHS, sahen die Aufgaben machbar, aber schwieriger als im Vorjahr. In den BHS gab es zehn verschiedene Reifeprüfungsvarianten - abhängig vom Schultyp (HTL, HAK, usw.)

Machbar aber schwieriger als im Vorjahr

Bei den Maturanten gehen die Emotionen hoch: Die Mathematik ist ihrem Ruf als Angstfach Nummer 1 gestern Dienstag wieder gerecht geworden. „Wir haben uns umgehört und es macht den Eindruck, dass die Prüfung deutlich schwieriger war als vergangenes Jahr“, ärgert sich Florian Dagn von der Schülerunion im Gespräch mit dem KURIER. Aber man müsse die Auswertungen abwerten. Zu diesem Ergebnis kommt auch Bundesschulsprecher Maximilian Gnesda: „Wir haben viele Rückmeldungen, dass es im AHS-Bereich sehr schwierig war. Schon machbar, aber schwieriger als im letzten Jahr." Insgesamt dürfte es aber „ganz gut abgelaufen“ sein. An den BHS sei der gemeinsame erste Teil ebenfalls „machbar“ gewesen, so Gnesda. Er selbst hat heute die Mathe-Matura an seiner HAK absolviert. Heute Mittwoch geht es mit dem Fach Englisch weiter.

Wie steht es um Ihr Mathematik-Wissen?

Das für die Organisation der Zentralmatura zuständige Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens (bifie) hat nun die Prüfungsaufgaben veröffentlicht. Wir haben ein paar Beispiele der AHS-MAtura herausgepickt, den gesamten Fragenkatalog kann man auf der bifie-Homepage herunterladen. Die Lösungen für alle Fragen finden Sie hier.

Aufgabe 1

Aufgabe 6

Aufgabe 16

Aufgabe 17

Aufgabe 20

Aufgabe 21

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.