© APA - Austria Presse Agentur

Wirtschaft
11/17/2021

"Junge Menschen wünschen sich die Zeit vor dem Internet zurück"

Gleichzeitig kaufen ältere Menschen mehr im Netz ein. Nachhaltigkeit und Regionalität spielen sowohl beim Einkaufen als auch im Tourismus eine Rolle.

von Melanie Klug

In einer Langzeitstudie von März 2020 bis September 2021 hat das Integral-Institut die Bereiche Tourismus und Einkaufen im Wandel der Pandemie unter die Lupe genommen. Dabei zeigte sich unter den jeweils 1.000 Befragten vor allem, dass Nachhaltigkeit und Regionalität in den Bereichen Reisen und Einkaufen eine große Rolle spielen.

Bewusster Reisen und mehr Regionalität

22 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher wollen ihren Urlaub in Zukunft unbedingt nachhaltiger planen. Das heißt laut Studie, dass Reisen in Österreich an Bedeutung gewinnen und die Befragten weniger Flugreisen machen wollen.

Schon vor der Pandemie zeichnete sich deutlich ab, dass es einen Hang zu mehr Regionalität und Nachhaltigkeit auch beim Einkaufen gibt. Corona sei ein Treiber dieses Trends gewesen und auch bis über die Pandemie hinaus, soll diese Entwicklung weiter bestehen bleiben, heißt es.

Zahlungsbereitschaft für klimaneutrale Produkte

Mehr als die Hälfte der Befragten seien sogar bereit, mehr für klimaneutrale Produkte zu bezahlen. Allen voran die 16 bis 22-Jährigen - bei ihnen zeigte sich die Bereitschaft am deutlichsten. Diese will man aber nicht nur Online kaufen. Der Einzelhandel im echten Geschäft bleibt weiterhin für 76 Prozent relevant.

„Neue Analogität“

Blickt man genauer auf den Digitalen Bereich zeigt sich bei den 16 bis 22-Jährigen ein Ruf nach einer „neuen Analogität“. 65 Prozent würden sich die Zeit vor dem Internet zurückwünschen – obwohl sie sie gar nicht kennen. Genauer heißt das, dass Zeiten abseits vom digitalen Trubel wichtiger werden für junge Menschen. 

„Sie werden weiterhin mit dem Smartphone unterwegs sein, aber es gibt Bereiche in denen sich speziell diese Altersgruppe mehr Analogität wünscht“, sagen die Forscher der Studie. Diese Entwicklung wird darauf zurückgeführt, dass gerade diese Altersgruppe durch Corona am meisten durch Home-Schooling und Online-Uni geprägt wurden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.