© Dachverband Sozialversicherung

Wirtschaft Immo

Passivhäuser aus Österreich ausgezeichnet

Ein Wiener Projekt wurde mit dem Passiv House Award 2021 ausgezeichnet, auch zwei Anerkennungen gingen nach Österreich.

von Ulla Grünbacher

09/28/2021, 05:04 AM

Vor wenigen Tagen wurden die Preisträger des Passive House Award 2021 gekürt. „Gebäude im Passivhaus-Standard benötigen deutlich weniger Energie und verursachen daher über ihren gesamten Lebenszyklus deutlich weniger Emissionen. Genau das ist für effektiven Klimaschutz unverzichtbar. Alle Preisträger sind ein perfektes Beispiel dafür, wie ein äußerst nachhaltiger Baustandard architektonisch hochwertig und absolut vielseitig umgesetzt wird“, erklärt Jan Steiger vom Passivhaus Instituts.

Verwaltungsgebäude der österreichischen Sozialversicherungen

Die internationale Jury wählte aus 87 Beiträgen rund um den Globus 14 Preisträger für den Passive House Award 2021 aus. Neben der Architektur spielten Wirtschaftlichkeit und Innovation sowie die Versorgung mit regenerativer Energie eine große Rolle bei der Bewertung. Unter den 14 ausgezeichneten Projekten sind auch drei aus Österreich. In der Kategorie Sanierung wurde das Verwaltungsgebäude der österreichischen Sozialversicherungen in Wien prämiert (Bild oben). Geplant von den Architekturbüros Chaix & Morel et Associés und Christian Pichler, die Bauphysik stammt von Schöberl & Pöll GmbH.

Studentenheim Mineroom in Leoben

Außerdem gingen zwei spezielle Anerkennung nach Österreich. Eine davon bekam das Studentenheim Mineroom in Leoben, Steiermark, geplant von Alexandra Frankel und Martina Freirer von aap.architekten ZT.

MPreis in Weer

Die zweite Anerkennung ging an den Bau des MPreis Supermarkts in Weer, Tirol, geplant von LAAC Architekten ZT.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Passivhäuser aus Österreich ausgezeichnet | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat