© Lederleitner

Wirtschaft Immobiz
06/27/2021

Magische Interieur-Welt im neuen Lederleitner Home Store in Wien

Das neue Lederleitner Stadthaus lockt mit einer aufregenden Kombination aus Stilen und Designs, Einzelstücken und exotischen Accessoires.

von Nicole Zametter

Es ist wie die Reise in eine andere, magische Welt. Dem Trubel der Wiener Innenstadt entfliehend, befindet man sich in der Mahlerstraße 14 plötzlich mitten im Dschungel. Exotisch inspirierte Wohnwelten, bunte Accessoires, florale Muster und jede Menge beeindruckende Tiermotive laden hier zum Gustieren und Verweilen ein. Mit dem Stadthaus erhielt der bestehende Lederleitner Home Store in Schloss Walpersdorf nach dem Concept Store in der Tuchlauben einen neuen Standort für Einrichtung und Accessoires in Wien.

Dass die Familie Lederleitner einen guten Geschmack und ein Händchen für besondere Shops besitzt, ist bereits bekannt. Mit dem Palais-ähnlichen neuen Store stellt sie ihre gesamte Expertise erneut unter Beweis. Store-Managerin Louise Gauger erzählt: „Alles, was wir hier anbieten, ist auch individualisierbar. Jedes Sofa, jeder Tisch ist in verschiedenen Größen lieferbar. Sind ihnen die Holzfüße zu rustikal, können wir diese tauschen und auch was Stoff und Farbe betrifft, sind den Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.“ Wer hier herkommt, soll inspiriert werden, seine Ideen und Vorstellungen umzusetzen. So wandelt man als Kunde durch vier Etagen voller Einrichtungsgegenstände, taucht in unterschiedliche Farbwelten ein, spaziert durch eine Art Spiegelkabinett und findet Außergewöhnliches in der „Raritäten-Sammlung“, wie Gauger sie nennt. „Wir haben jede Ecke dieses historischen Gebäudes genutzt und seine ursprünglichen Formen belassen. Im Keller wurden die alten Mauern freigelegt, um das Spiel der Kontraste zu zelebrieren. Und der Umstand, dass hier früher eine Bank beheimatet war, ist an der erhaltenen Tresortüre noch erkennbar“, beschreibt Gauger die Metamorphose des Hauses. Der Tresorraum dient heute als Teppich-Ausstellung und bietet zudem erholsame Abkühlung an heißen Tagen.

Wie viel Liebe zum Detail in der Einrichtung steckt, erkennt man vielleicht erst auf den zweiten Blick. Etwa die Lampen, die nicht von der Decke hängen, sondern vom Rahmen der breiten Altbaufenster baumeln und dadurch eine besondere Bühne erhalten. Auch die tapezierte Decke in der Bibliothek fällt erst beim zweiten Hinschauen auf. Ob modern, klassisch, traditionell, in Farbe oder schwarz-weiß, verspielt oder im reduzierten Design – im Sortiment von Lederleitner finden Kunden den Stil, den sie leben. Das österreichische Familienunternehmen hat sich in den vergangenen 25 Jahren vom reinen Gartenbaubetrieb zu einem Lifestyle-Unternehmen entwickelt. Mit dem umfassenden Konzept zur Gestaltung von Außen- und Innenräumen setzt Familie Lederleitner immer wieder neue Maßstäbe. Gabriele und Markus Lederleitner über ihr Konzept: „Unsere Kunden erwartet Kreativität, hervorragende, fachkompetente Betreuung und Beratung, ein umfassendes Designkonzept und exzellenter Service. Unser Anspruch ist es, jeden Kundenwunsch unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten gleichermaßen nachzukommen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.