© YouTube/Mode

Beauty-Evolution
05/25/2016

Wie sich Nageldesign in 100 Jahren verändert hat

Von schlichtem Klarlack bis zu extralangen Gel-Krallen - jedem Jahrezehnt sein Look.

Was 1976 Trend war, wäre einige Jahre zuvor noch undenkbar gewesen: XL-Gelnägel mit einer dicken Schicht Glitzer-Nagellack. Wie die Mode unterliegt auch die Welt der Schönheit einem zeitlichen Wandel. Neben den für die verschiedenen Jahrzehnte typischen Frisurentrends, gab es auch auf den Händen allerhand zu sehen.

Das wohl extremste Beispiel ist das Jahr 1986: Eckige Nägel mit Nagellack in Neonpink in Kombination mit Schwarz und ein wenig Glitzer. 2006 dann der ganz große Trend: French Manicure. Heute darf es ein Mix aus Schlichtheit (Nagellack in Nude) und Extravaganz (Goldpartikel) sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.