© APA/AFP/NICHOLAS KAMM

Style
11/26/2019

Was Melania Trump trägt, wenn sie einen Christbaum in Empfang nimmt

Der riesige Baum wurde wie jedes Jahr ins Weiße Haus geliefert - die First Lady schmiss sich im Lieblingslabel in Schale.

Während sich unsereins im Daunenmantel und gefütterten Stiefeln zum Christbaumstand aufmacht, gestaltet sich die Tradition im Weißen Haus deutlich glamouröser. Am Montag nahm Melania Trump den riesigen Christbaum, der jedes Jahr im Weißen Haus steht, in Empfang.

Dieser wurde heuer von Mahantongo Valley Farms mit einer Pferdekutsche angeliefert. Was ihr liebster Teil an Weihnachten sei, wollten anwesende Reporter wissen. Die Antwort der First Lady: "Frohe Weihnachten euch allen!"

Blumen von Dolce & Gabbana

Deutlich aussagekräftiger war das Outfit der 49-Jährigen. Trump entschied sich für zwei ihrer Lieblingslabels: Der Mantel mit Blumenmuster stammte von Dolce & Gabbana, die Schuhe wie immer von Christian Louboutin.

Domenico Dolce und Stefano Gabbana sind für die First Lady seit Jahren erste Wahl, wenn es um wichtige öffentliche Auftritte geht. Im Juni trug sie ein Outfit des italienischen Designer-Duos zu einem Treffen mit der Queen.

Auf dem offiziellen Portrait vom Weißen Haus ist Donald Trumps Ehefrau ebenfalls in Dolce & Gabbana zu sehen. Dass die beiden Designer in den vergangenen Jahren regelmäßig mit Skandalen konfrontiert waren, scheint die 49-Jährige nicht zu stören. Ende des vergangenen Jahres musste eine Show nach heftigen Rassismus-Vorwürfen abgesagt werden. 2015 musste sich Domenico Dolce für schwulenfeindliche Aussagen entschuldigen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.