Style 14.06.2018

Onlineshops: Hier finden Hochzeitsgäste die besten Outfits

© Bild: Instagram/ghostfashion

Die Hochzeitssaison ist in vollem Gange. Wer als Gast noch auf der Suche nach dem passenden Look ist, könnte hier fündig werden.

Nicht nur für die Braut kann die Suche nach einem Kleid für den Hochzeitstag langwierig sein - auch für Hochzeitsgäste gestaltet sich die Angelegenheit nicht immer einfach. Denn es gilt ein paar Grundregeln zu beachten: "Der Braut die Schau zu stehlen geht gar nicht. Selbst wenn Sie wissen, dass sie nicht Weiß trägt. Weiß ist an diesem Tag eine symbolträchtige Farbe", schreibt Modeexpertin Nina Garcia in ihrem Stil-Ratgeber "Der perfekte Look" (mehr dazu hier). Tief ausgeschnittene und hautenge Looks seien laut der Expertin ebenfalls nicht angemessen. Die Einladung gelte als Richtlinie, wer sich unsicher ist, kann sich bei ebenfalls anwesenden Freunden oder Bekannten vorab erkundigen, wie sehr sich diese aufbrezeln.

Mit folgendem Outfit kann so gut wie nichts schief gehen (außer das Brautpaar hat einen anderen Dresscode ausgerufen): Schlicht geschnittene, elegante Kleider, die boden- oder knielang sind. Sowohl Pastellfarben (Vorsicht, dass es keine Überschneidung mit den Brautjungfern gibt) als auch kräftigere Farben sind erlaubt. In diesen Onlineshops könnte der passende Look dabei sein:

Ghost

Neben Brautkleidern bietet das britische Modelabel online auch zahlreiche Kreationen für besondere Anlässe an. Spezialisiert hat man sich auf lange Kleider aus Satin, die teilweise mit Rüschen versehen wurden und in zahlreichen Farben erhältlich sind. Zu den prominenten Fans zählt unter anderem Model Emily Ratajkowski.

Asos

Mit seiner riesigen Auswahl findet sich hier für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas. Tipp: Um den Überblick nicht zu verlieren, gleich nach gewünschter Größe, Farbe und Kleidlänge selektieren. Für Last-Minute-Shopper gibt es die Möglichkeit, für 20 Euro bereits am nächsten Werktag liefern zu lassen.

Anthropologie

Wem das Risiko, mit einem Kauf bei hierzulande gängigen Modeketten wie Zara oder Mango plötzlich im Partnerlook mit einem anderen Gast zu erscheinen, zu groß ist, sollte sich im Onlineshop der US-Firma Anthropologie umschauen. Hier gibt es neben klassischen Looks in Pastellfarben in der eigenen Kategorie "Wedding Guest Dresses" auch Kreationen mit Hippie-Flair (toll für Outdoor-Hochzeiten!).

( kurier.at , mz ) Erstellt am 14.06.2018