Style
05.10.2017

Nächste Chanel-Show findet in Hamburg statt

Karl Lagerfeld hat seine Heimatstadt als Veranstaltungsort für seine nächste Métier d'Art-Show ausgesucht.

Gerade erst ist die Paris Fashion Week mit einer spektakulären Show von Chanel zu Ende gegangen, schon wurde die Location für die nächste Präsentation des französischen Luxusmodehauses bekannt gegeben. Für seine Métier d'Art-Show, bei der die Zwischenkollektion gezeigt wird, hat sich Karl Lagerfeld für Hamburg als Veranstaltungsort entschieden. In der Elbphilharmonie werden am 6. Dezember seine neuesten Entwürfe auf dem Laufsteg enthüllt, berichtet das Branchenmagazin WWD.

Lagerfeld reist für seine Métier d'Art-Shows um die ganze Welt, um passend zu den Kollektionen spektakuläre Kulissen aufbauen zu lassen. Seine letzte Show im deutschsprachigen Raum fand 2014 in Salzburg statt, auch nach Kuba und Tokio lud der Modemacher bereits.