Style
10/24/2016

Mode und Beauty: 6 neue Stores in Wien

Vom Beauty-Label bis zu skandinavischer Mode - in der Hauptstadt tut sich in Sachen Shopping viel.

Immer mehr internationale Marken lassen sich in Wien nieder. Vom Outlet-Riesen über coole Boots bis hin zu hipper Mode aus Skandinavien - für jeden Mode- und Beauty-Geschmack dürfte da etwas dabei sein.

Monki

Pünktlich vor dem Weihnachtsgeschäft eröffnen wieder neue Mode-Stores auf Wiens größter Einkaufsstraße. Monki, ein Tochterunternehmen der H&M Gruppe, hat sich auf der Mariahilfer Straße 52 die Pole Position gesichert. Wer Minimalistisches in Schwarz, Weiß und gedeckten Tönen sucht, dürfte hier problemlos fündig werden. Preislich bewegt man sich im ähnlichen Bereich wie bei H&M.

Mariahilfer Straße 52, 1060 Wien; www.monki.com

TK Maxx

Wer Lust auf Outlet-Shopping hatte, musste bislang nach Parndorf oder in die Shopping City Süd fahren. Der Textilriese TK Maxx hat sich mit seiner ersten Wiener Filiale nur einen Steinwurf von Monki entfernt somit quasi einen Monopolstatus verschafft. Bis zu minus 60 Prozent soll man Mode von Top-Designern ergattern können. Hohe Versprechen, die gehalten werden wollen - zahlt sich ein Besuch also aus? Den ausführlichen Test-Shoppingbummel finden Sie

hier
.

Mariahilferstraße 77, 1060 Wien; www.tkmaxxonline.at

Rituals

Bisher waren die Produkte von Rituals nur in Douglas-Filialen erhältlich, nun hat man sich für den ersten eigenen Store im Donauzentrum in Kagran entschieden. Neben Cremes und Duschgels ist die Beauty-Marke auch für ihre Home Collection mit Raumdüften bekannt. Zu finden ist der Store gleich neben dem Haupteingang im Erdgeschoss.

Donauzentrum, Wagramer Straße 81, 1220 Wien; eu.rituals.com

Die Buntique

Ein komplettes Kontrastprogramm fährt Emöke Miklós, die sich mit zwei Partnerinnen den großen Traum von einem eigenen Geschäft erfüllt hat. Im Mittelpunkt steht die gemeinsame Liebe zu Selbstgemachtem: Die Buntique bietet ausschließlich Selbstgenähtes, Selbstdesigntes und Selbstgezeichnetes an. Originelle Grußkarten findet man hier genauso wie Accessoires aus Filz und Papier. Wer auf der Suche nach einem Baby-Geschenk ist, sollte hier unbedingt einen Blick hineinwerfen: Mobiles und Fingerpuppen gibt es anderswo auch - nur nicht so individuell. Toll: Ab sofort werden auch Kreativ-Workshops angeboten. "Wir wollen anderen die Möglichkeit geben selbst Hand anzulegen", sagt Miklós.

Kirchengasse 26, 1070 Wien; diebuntique.at

Red Wing Shoe Company

Bereits seit 1905 gibt es die Schuhe von Red Wing - doch erst jetzt wagt man sich mit einem Shop nach Wien. Wenn schon, denn schon, dachte man sich wohl - und hat mit einer Fläche von 100 Quadratmetern gleich die bislang größte Filiale Europas eröffnet.

Lerchenfelderstraße 65, 1070 Wien; www.redwingvienna.at

Mondschein

Die Neuinterpretation von Loden- und Dirndlstoffen steht bei Mondschein-Gründerin Gabriele Lechner im Mittelpunkt. Nun hat sich die Designerin ein neues Plätzchen gesucht, wo sie Atelier, Nähwerkstatt und Showroom vereinen kann. Die Mode- und Wohnaccessoires sind perfekt zum Verschenken. Süß: das Brotkörbchen namens Gebäckträger.

Erdbergstraße 16, 1030 Wien; www.mondschein-design.at