© Grandios

Store-Eröffnung
08/01/2016

"Grandios": Neuer Plus Size-Store in Wien

Georg Preiners Shop hat das Zeug zum Modemekka - denn er weiß, wie man Kurven in Szene setzt.

von Maria Zelenko

"Trend- und Modebewusstsein hört nicht bei Kleidergröße 42 auf", sagt Georg Preiner, wenn er auf seinen neuen Shop angesprochen wird. Seiner Meinung nach fristet im Modehandel das Übergrößen-Segment ein trauriges Dasein: "Verstaubt, langweilig, vernachlässigt und unterschätzt". In seinem eigenen Store möchte er es besser machen.

Come as you are

Was bereits in jungen Jahren als Traum begann, ließ Preiner vor Kurzem in der Otto-Bauer-Gasse in Mariahilf Wirklichkeit werden. "Mit 13 Jahren Erfahrung im Modebusiness habe ich mich getraut, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen", sagt der 33-Jährige im Gespräch mit dem KURIER. "'Grandios' ist in gewisser Weise mein Baby."

Ab Größe 40 werden hier die mit Liebe ausgewählten Kollektionsteile angeboten. Mit dem breiten Markenangebot soll der Geschmack möglichst vieler Frauen getroffen werden: Röcke vom deutschen Label Maxima, dänischer Minimalismus von Zizzi und Adia und italienische Kleider von Kitana - hier kann man nach Lust und Laune im eigenen Umkleidezimmer anprobieren. Georg Preiners Message an seine Kundin: "Come as you are!"

Infos:

Grandios Vienna

Otto-Bauer-Gasse 11/1

1060 Wien

www.grandiosvienna.at