© Instagram/georgiagibbs_

Tolle Aktion
03/17/2017

Diese Freundinnen wollen Schönheit neu definieren

Nachdem ein gemeinsames Foto viral ging, kämpfen zwei Models aus Australien gegen Body Shaming.

Es war ein simpler Schnappschuss, den Georgia Gibbs und Kate Wasley auf Instagram teilten. Darauf sind die beiden Freundinnen zu sehen, wie sie in körperbetonten Kleidern vor der Skyline der Stadt Sydney posieren. Bereits kurze Zeit später tauchten unter dem Foto unzählige negative Kommentare auf. Der Grund: Georgia trägt Kleidergröße 34, während Kate Größe 44 einkauft.

"Das hat mein Herz gebrochen"

"Du hast dich selbst dünner gephotoshoppt und deine Freundin dicker gemacht. Was für eine Freundin bist du?" war eines der Kommentare, welches den beiden Frauen, die in Australien erfolgreiche Models sind, bitter aufstieß. "Das hat mein Herz gebrochen, weil Kate und ich beste Freunde sind. Wieso sollte ich so etwas tun?", schreibt Georgia auf Instagram.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die Tatsache, dass ein Foto zweier Menschen viral ging, nur weil sie verschiedene Körper haben, habe sie schockiert. Deshalb haben die Australierinnen nun eine Social-Media-Initiative namens "Any Body" ins Leben gerufen. Diese soll Frauen dazu animieren keine Vergleiche mit anderen zu ziehen und sich selbst zu lieben. Ihre Message: "Ob du eine Größe 34 oder 44 bist, darüber, dazwischen oder darunter liegst - wir glauben, dass du einzigartig bist und Einzigartigkeit ist so wunderschön in einer Welt mit so viel Gleichheit."

Bereits das erste Foto, welches Georgia und Kate auf ihrem neuen Instagram-Account posteten, bekam innerhalb kurzer Zeit über 33.000 Likes.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Schönheit kennt keine Grenzen" ist unter einer anderen Aufnahme zu lesen. Diesen Satz sollten sich auch die Kritiker, die zuvor negative Kommentare hinterlassen haben, zu Herzen nehmen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.