Mehr Volumen gefällig?

© Fernanda Calfat/Getty Images

Beauty-Tipp
04/25/2016

Der 3-Sekunden-Trick für mehr Volumen im Haar

Sogar Trockenshampoo und Haarspray können links liegen bleiben.

Ihr Haar gleicht an manchen Tagen mehr einer Trauerweide als der Mähne von Gisele Bündchen? Damit sind Sie nicht alleine: Fast jede Frau kennt das Problem von fehlendem Volumen im Haar. Im Drogeriemarkt finden sich unzählige Shampoos und Spülungen, die bereits beim Waschen nachhelfen sollen, doch auch beim Styling kommt es auf die richtigen Handgriffe an. Ein Trick ist dabei besonders effektiv - und nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch.

Der Scheitel macht den Unterschied

Um den Ansatz zu pushen, sollte der Scheitel an eine andere Stelle verlegt werden. Bei wem dieser beispielsweise rechts, sollte diesen bereits vor dem Föhnen mithilfe eines Kamms auf die linke Seite legen. Der größte Effekt wird erzielt, wenn der Scheitel seitlich beginnt und in der Mitte des Oberkopfs endet. Sollte das Volumen untertags wieder verschwinden, kann der Scheitel nochmals im ein paar Zentimeter verändert werden.