Style
08.04.2017

Barbara Schöneberger zeigt Selbstbräuner-Panne

Auch berühmte Moderatorinnen sind nicht vor Beauty-Missgeschicken gefeit. Siehe Barbara Schönebergers aktuellste Erfahrung mit einem Selbstbräuner.

"Was soll ich euch sagen, das passiert wenn man Selbstbräuner für die Beine auf dem Körper aufträgt", steht unter einem aktuellen Instagram-Foto von Barbara Schöneberger. Darauf ist die Moderatorin mit freiem Oberkörper und deutlichen Spuren eines Self Tanning-Produkts zu sehen. Damit ist die 43-Jährige eine von vielen Frauen, die negative Erfahrungen mit Teintschummlern aus der Tube gemacht haben.

Zu viel DHA?

Scheinbar sind bei der Deutschen gleich mehrere Fehler auf einmal passiert: Zu dunkle Farbe, zu große Menge und falsche Auftragetechnik. Für sehr helle Hauttypen wie Schöneberger gibt es spezielle Produkte, die die Haut aufgrund eines niedrigeren Gehalts des Bräunungswirkstoffes DHA nur sanft tönen. Zuvor sollte der komplette Körper mit einem Peeling von abgestorbenen Hautschüppchen befreit werden, um einem fleckigen Ergebnis vorzubeugen. Noch mehr Tipps von Self Tanning-Profi James Read finden Sie

hier
.

Neben Barbara Schöneberger setzen auch zahlreiche internationale Stars auf die geschummelte Sommerbräune. Vor Auftritten auf dem roten Teppich begeben sich Lady Gaga, Jennifer Aniston und Jessica Alba in die Hände von Beauty-Profis. Diese tragen den Selbstbräuner in den meisten Fällen mit einem Sprühgerät auf, da dieses ein besonders natürliches Ergebnis ermöglicht.