© REUTERS/POOL

Stars
11/20/2021

Will sie nicht Königin werden? Herzogin Camilla in der Krise

Einer Royal-Expertin zufolge soll die Herzogin von Cornwall ihrer zukünftigen Rolle als Königin mit Angst entgegenblicken.

Bereits am Remembrance Day vergangene Woche rückte Herzogin Camilla einmal mehr ins Rampenlicht, als sie die ehrenvolle Aufgabe übernahm, das britische Königshaus zu repräsentieren und nach dem Gottesdienst in der Westminster Abbey Blumen am Grab des unbekannten Kriegers niederlegte. Diese Woche bereisen die Herzogin von Cornwall und Prinz Charles den Nahen Osten. Doch so unentbehrlich Camilla inzwischen als ranghoher Royal für das britische Königshaus geworden ist, die Frau des Thronfolgers soll den Moment, in dem Charles Königin wird, mit großer Sorge entgegenblicken.

Camilla: Will sie gar nicht Königin werden? 

Die Herzogin von Cornwall "fürchtet" das Rampenlicht, dem sie ausgesetzt sein wird, wenn Prinz Charles eines Tages den Thron besteigt, behauptet Royal-Expertin Penny Junor. Die Adelskennerin geht davon aus, dass der 74-Jährigen eine "sehr schwierige Zeit" bevorstehe, sobald der Prinz von Wales König wird. 

Auch wenn Camilla nun schon lange im Namen der Krone tätig ist. Wenn Queen Elizabeth II. eines Tages nicht mehr ist und ihr Sohn den Thron besteigt, wird sich das Leben der Herzogin um 180 Grad ändern. "Sie ist eine normale Frau, die sich aufgrund ihrer Beziehung zu Charles in einer anormalen Situation befindet", schildert Junor Camillas Situation gegenüber The Telegraph.

Eine Sache, die der Herzogin besondere Sorgen bereiten soll, seien mögliche Vergleiche mit Charles' erster Frau, Prinzessin Diana. 

Welchen Titel die Herzogin von Cornwall in Zukunft tragen werde, sei noch nicht bekannt. Die Adelskennerin geht davon aus, dass Camilla eher nicht den Titel "Princess consort" (Anm. Prinzgemahlin) erhalten werde - also jenen Titel, den die Ehefrau eines Monarchen normalerweise bekommt. Sie nimmt an, dass Camilla sehr wohl den Titel "Queen" tragen werde, weil "Charles so stolz" auf sie und "dankbar" für ihren langjährigen Einsatz ist.

Es macht allerdings den Eindruck, als hätte es die Herzogin gar nicht so eilig, Königin zu werden. "Ich glaube nicht, dass Titel es ihr angetan haben, und die Aussicht, Königin oder Prinzgemahlin zu werden" sei für Camilla mit vielen Befürchtungen verbunden. "Es wird eine sehr schwierige Zeit für sie sein", ist sich die Royal-Expertin sicher.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.