© APA/AFP/MIGUEL MEDINA

Stars
03/24/2021

Vom Laufsteg auf die Leinwand: Kaia Gerber ergattert Hauptrolle

Die Tochter von Supermodel Cindy Crawford hat eine Hauptrolle in "American Horror Story" angenommen.

Von den internationalen Lauftstegen ist Kaia Gerber, die Tochter von Cindy Crawford und Unternehmer Rande Gerber, nicht mehr wegzudenken. Seit ihrem Runway-DebĂŒt im Jahr 2017 gehört die 19-JĂ€hrige inzwischen zu den bestgebuchten Models der Welt. Nun will die Supermodel-Tochter auch ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Wie gerade bekannt wurde, hat Kaia Gerber ihre erste Hauptrolle ergattert.

Kaia Gerber: Rolle in "American Horror Story"

Sie wird in der kommenden 10. Staffel der Erfolgsserie "American Horror Story" eine Hauptrolle spielen, wie Regisseur Ryan Murphy am Dienstag, dem 23. MÀrz, auf Social Media bestÀtigte.

"Sehr aufgeregt zu verkĂŒnden, dass Kaia Gerber der American Horror Story-Familie beitritt", schreibt der Filmemacher auf Instagram. "Ich trĂ€ume das doch nur, weckt mich nicht auf", kommentierte Gerber das Posting.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

In den vergangenen Jahren war Kaia Gerber in einer Reihe an Kurzfilmen zu sehen. So spielte sie 2020 unter anderem die Hauptrolle in einem Kurzfilm mit dem Titel "Rainsford: Crying in the Mirror", bei dem ihre Freundin, das britische Model Cara Delevingne, Regie fĂŒhrte.

Ob Kaia Gerber ihr Serien-DebĂŒt als Sprungbrett fĂŒr eine Filmkarriere nutzen kann, wird sich aber erst zeigen. Die große Leinwand lĂ€sst jedenfalls noch auf sich warten.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare