© Bo Lahola

Lesestoff
06/11/2016

Thomas Borchert: Mein Lieblingsbuch

Über "Novecento – Die Legende vom Ozeanpianisten“ von Alessandro Baricco

von Sabine Edelbacher

Im Sommer 1999, wir probten gerade für die Uraufführung von „Mozart!“, gab mir ein Kollege eines Morgens ein Buch in die Hand, mit der knappen aber herzlichen Aufforderung „Lies das! Das ist deins!“. Ich las es. Es war meins. Mein Traum, diese wunderschöne Mischung aus Erzählung und Schauspiel-Monolog mit selbst komponierter Musik auf die Bühne zu bringen, erfüllte sich 2008 mit der Premiere an den Hamburger Kammerspielen.

* Der Musicaldarsteller begeistert als „Juan Perón“ in „Evita“: Wiener Ronacher, bis 29. Juni, Karten 01/588 85, www.musicalvienna.at
www.borchertsupport.com
Instagram @thomasborchert66


n0QIjeTJd4s
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.