© © ProSieben / Willi Weber

Stars
10/21/2020

"The Masked Singer": Die "Biene" musste sich als Erste enttarnen

Die dritte Staffel von "The Masked Singer" hat begonnen - in der Auftaktshow musste gleich der erste Promi gehen.

Die dritte Staffel der ProSieben-Rate-Show "The Masked Singer" hat mit zehn neuen Stars in fantasievollen Kostümen begonnen. Die Promis singen, streuen Hinweise auf ihre wahre Identität ein und müssen dann vom Studiopublikum sowie einem Rateteam enttarnt werden.

Veronica Ferres war "die Biene"

Da die "Biene" in der Auftaktshow zu wenige Stimmen der Zuschauer bekam, musste sie ihre Verkleidung ablegen. Hinter der Maske versteckte sich Schauspielerin Veronica Ferres. "Ich fühle mich wirklich wie ein Dampfbad auf zwei Beinen", gab die 55-Jährige nach der Strapaze zu. Die Enthüllung sorgte für offene Münder und ungläubige Blicke im Studio. Denn auf die Idee, dass sich Ferres in dem Insekten-Outfit verbergen könnte, war niemand gekommen. Zumal sie ihre Version des Rock-Klassikers "Sweet Child o' Mine" von Guns n' Roses in einer recht bizarren Variante mit verstellter Stimme und Sprachfehler gesungen hatte, der an den Biene-Maja-Kumpel Willi erinnerte.

Nach dem Auftritt wusste Rateteam-Mitglied Bülent Ceylan (44) zunächst nur zu berichten, dass das Insekt unten "ein bisschen Po von Kardashian" habe. Später tippte er auf Model Lena Gercke (32). Als die Auflösung kam, rief er: "Das gib's doch nicht!". Und er sagte: "Veronica, du bist ein Super-Superstar und ich verehre dich!"

"Ich wollte einfach nicht, dass ihr mich erkennt über meine Stimme", erklärte Ferres. Sie sei sehr traurig, dass die Show nun schon für sie vorbei sei. Damit niemand erfährt, dass sie teilnimmt, habe sie in den vergangenen Wochen sehr viel schwindeln müssen: "Ich habe noch nie so viel gelogen." Nur ihr Mann Carsten Maschmeyer (61) und ihre Agentin sollen von der Bienen-Mission gewusst haben.

Zu den zehn Kostümen, die Gewandmeisterin Alexandra Brandner und Maskenbauerin Marianne Meinl mit ihren Teams in wochenlanger Arbeit bauten, zählen neben der Biene ein tanzbegabter Frosch in roter Badehose, ein Ballerina-Nilpferd in Spitzenschuhen und ein zwei Meter großes, flauschig-blaues Kuschel-Alien. Allein sein Kopf wiegt drei Kilo.

Die dritte Staffel von "The Masked Singer" ist immer dienstags um 20:15 Uhr live auf ProSieben zu sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.