© Getty / Vinnie Zuffante / Kontributor

Stars
11/22/2019

Robin Givens erzählt, wie es war, Brad Pitt zu daten

Die Schauspielerin hatte mit Pitt einst ein Verhältnis und verrät nun Details.

Er hatte unter anderem Beziehungen mit den Schauspielerinnen Christina Applegate und Gwyneth Paltrow und war mit Jennifer Aniston sowie Angelina Jolie verheiratet, mit der er sechs Kinder hat: Brad Pitt (55) ist in Liebesdingen wahrlich kein Kind von Traurigkeit. Eine jener Verflossenen verriet nun, wie es denn so ist, mit dem einst begehrtesten Schönling Hollywoods auszugehen.

Schauspielerin Robin Givens und Brad Pitt lernen sich zu einer Zeit kennen, in der weder sie noch er der Öffentlichkeit ein Begriff waren. Beide waren Ende der 1980er Jahre etwa Mitte 20 und als Schauspielstudenten gerade dabei, ihre Karrieren zu starten.

"Er war eine so wundervolle Person"

Es sei "sehr lange her", meinte sie im Interview mit HollywoodLife, ehe sie anklingen ließ, wie sie und Brad sich einst kennen lernten: "Wir haben uns zum ersten Mal in der Schauspielschule gesehen. (...) Wir beide haben die Schauspielerei geliebt, aber er hatte Schwierigkeiten, einen Job bekommen", erinnert sich Givens. Als Pitt dann endlich eine Rolle bekam, sei dieser "sehr aufgeregt" gewesen.

Wie es der Zufall so wollte, wurden schlussendlich beide für die selbe Serie gebucht. Givens habe zu jenem Zeitpunkt bereits für "Head of the Class" gedreht. Als auch Pitt ein Engagament in der Sitcom abstauben konnte, trafen sie sich wieder. "Es war in etwa so: 'Warte, du warst doch am Dienstag in der Schauspielstunde?'", so Givens. Es war der Beginn einer etwa einjährigen Beziehung.

Trotz ihres gemeinsamen Starts ins Schauspiel-Business sind die Leben der beiden schließlich in unterschiedliche Richtungen verlaufen. Givens heiratete nach der Trennung von Pitt 1988 Box-Champion Mike Tyson, der in seiner 2013 erschienene Biografie "Undisputed Truth" ("Unbestreitbare Wahrheit") erzählte, dass er seine Frau und Pitt einst gemeinsam im Bett erwischte. Die heute 54-Jährige stritt den mutmaßlichen Seitensprung mit Pitt ihrerseits in einem Interview allerdings ab. Tyson und Givens ließen sich 1989 scheiden, ehe sie 1997 den Tennislehrer Svetozar Marinkovic heiratete. Auch diese zweite Ehe hielt nur ein Jahr. Givens ist Mutter zweier erwachsener Söhne.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.