Stars
08.06.2017

Cathy will ihren Ex-Mann Lugner verklagen

Weil sich Mörtel nicht an seine Schweigepflicht gehalten hat, will Cathy nun 10.000 Euro.

Wie die Zeitung Österreich berichtet, soll Cathy Lugner ihren Ex-Mann Richard Lugner verklagen wollen.

Dieser soll sich nicht an die Schweigepflicht bezüglich ihrer Abfindung gehalten haben - die Geheimhaltung dieser Zahlung stand offenbar sogar schon im Ehevertrag.

In einem vergangenen Interview erklärte er, dass seine Ex nach der Trennung "weit über eine Million schwer" sein soll. Einige Wochen danach gibt er verärgert zu verstehen, dass das deutsche Playmate deswegen eine Klage einreichen will. „Sie will mich jetzt auf 10.000 Euro verklagen, weil ich gesagt habe, dass sie Millionärin ist.“

Mörtel jedenfalls ist schon wieder an eine andere Frau vergeben. Andrea S. ist 50 Jahre alt, wurde auf einem Badesee entdeckt und wird von dem Baumeister erstmals nicht nach einem Tier benannt. Lugners neue Liebe ist neben Ex Christina Lugner nun sogar in einem neuen TV-Spot für die Lugner City zu sehen.