Stars
02.12.2016

Lugner: "Wollte Cathy nie heiraten"

In einem Interview mit der Bunten überrascht Richard Lugner.

Am Mittwoch ging die Blitzscheidung nach zwei Jahren Ehe über die Bühne. Richard Lugner hat sich von seiner fünften Frau Cathy Schmitz scheiden lassen.

Jetzt erklärte er der Zeitschrift Bunte überraschend: "Ich wollte sie nie heiraten." Die Hochzeit sei nur ein Zugeständnis an das deutsche Ex-Playmate gewesen, weil die 26-Jährige zur Heirat drängte: "Sie hat mir erklärt, dass jede Frau doch einmal im Leben heiraten will und war bereit jeden Ehevertrag zu unterschreiben. Also habe ich eingewilligt."

Traurig über die Scheidung sei er aber dennoch: "Es ist nun mal passiert. Ich hatte gehofft, dass ich bis ans Ende meines Lebens mit Cathy zusammen sein werde."

Keine sechste Ehe

Nun ist er wieder alleine. Erneut zu heiraten kann sich der 84-Jährige nicht vorstellen. Jetzt muss er sich ohnehin einmal auf sich selbst konzentrieren. Der Baulöwe leidet an Prostatakrebs und bekommt eine Strahlentherapie. Lugner ist guter Dinge, wieder schnell ganz gesund zu werden. Weihnachten wird er mit seiner Tochter Jaqueline verbringen, die vor Kurzem auch auf einem Kurzurlaub in Rom mit ihm war.