© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
06/13/2021

Megan Fox wohnt jetzt in einem Airbnb - für 30.000 Dollar im Monat

Megan Fox soll still und heimlich mit ihrem Freund Machine Gun Kelly zusammengezogen sein.

Ihre Liebe entwickelte sich im Sturm. Nun sollen Megan Fox und Musiker Machine Gun Kelly laut Page Six sogar bereits zusammen wohnen - und zwar zur Miete in einer luxuriösen Airbnb-Unterkunft im gehobenen Viertel Sherman Oaks in Los Angeles, die dem Promiportal monatlich rund 30.000 US-Dollar kosten soll.

Machine Gun Kelly und Megan Fox gönnen sich Luxus-Bleibe

Laut Page Six sollen die Schauspielerin und der Rapper, die seit vergangenem Sommer ein Paar sind, derzeit ein kürzlich neu errichtetes Haus mit fünf Schlafzimmern und fünf Badezimmern bewohnen. Eingezogen seien Fox und Kelly hier im vergangenen Monat, berichtet ein Insider.

Knapp 500 Quadratmeter sollen dem Paar in seiner gemieteten Villa, die erst im April fertiggebaut wurde, zur Verfügung stehen. In ihrer Luxus-Residenz genießen die beiden eine exklusive Ausstattung. So sollen unter anderem ein Pool, ein Basketballplatz, eine Garage für zwei Autos und eine große Terrasse zu den Annehmlichkeiten gehören. Auf dem Grundstück soll sich noch ein zweites Haus befinden, welches seperat zu vermieten ist.

Aber Luxus hin oder her. Wie gut das Zusammenleben klappt, wird sich wohl erst zeigen.

 
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.