König Charles III

König Charles III

© REUTERS/POOL

Stars

König Charles will sich mit Harry versöhnen

Kurz vor der Veröffentlichung von Harrys Biografie wird neuerlich über die Beziehung von Vater und Sohn spekuliert.

01/04/2023, 10:11 AM

Der britische Monarch Charles III soll Berichten zufolge entgegen der jüngsten Ausssagen seines Prinz Harry bestrebt sein, sich mit zu versöhnen. "Diejenigen, die dem König nahe stehen, wissen, dass er immer deutlich gemacht hat, wie sehr er seine beiden Söhne liebt, und die Kommunikationskanäle in den letzten Jahren offen gehalten hat", berichtete der Telegraph unter Berufung auf palastnahe Quellen.

Buch und Interviews: Weitere Aufreger erwartet

Harry hatte sich zuletzt mit Bedauern über den Bruch mit seiner Familie geäußert. "Ich hätte gerne meinen Vater zurück. Ich hätte gerne meinen Bruder wieder", sagte der 38-jährige abtrünnige Royal in mehreren Ausschnitten eines Interviews, das der britische Sender ITV am Montag mit einem kurzen Trailer bewarb.

Es soll am Sonntag, nur zwei Tage vor der geplanten Veröffentlichung der Memoiren Harrys ausgestrahlt werden. Auch der US-Sender CBS kündigte bereits ein Interview zu dem als "explosiv" bezeichneten Buch mit dem Titel "Spare" (zu Deutsch: "Reserve") an. In dem ITV-Interview stellt Harry klar: "Ich will eine Familie, keine Institution" und resümiert, es habe "niemals so weit kommen müssen". Er beklagt zudem, er und seine Frau Meghan würden als Bösewichte dargestellt und es habe von anderer Seite "absolut keinen Willen zur Versöhnung" gegeben.

Dem widersprechen die vermeintlichen Insider des Telegraph. Charles sei in Kontakt mit Harry geblieben, heißt es in dem Bericht. Während der Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum von Queen Elizabeth II im Juni 2022 hätten sie sich mehrmals getroffen. Ihre Beziehung sei demnach "gelegentlich angespannt", Charles habe aber "wiederholt, dass seine Tür offen bleibt und dass Harry und Meghan jederzeit willkommen sind".

Die beiden hatten sich mit den übrigen Familienmitgliedern überworfen und vor etwa drei Jahren vom engeren Kreis des Königshauses losgesagt. Ob sich Harry und sein Vater gerade nach der Veröffentlichung seines Buches, das neuerlich Öl ins Feuer gießen würde, wieder annähern, bleibt abzuwarten.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

König Charles will sich mit Harry versöhnen | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat