Joe Pesci

Joe Pesci

© EPA/PAUL BUCK

Stars

"Kevin - Allein zu Haus"-Star Joe Pesci zog sich bei Stunt Kopf-Verbrennungen zu

Schauspieler Pesci verkörperte in seiner langen Karriere oftmals Bösewichte.

12/04/2022, 04:00 AM

Dem aus Mafia-Filmen bekannten US-Schauspieler Joe Pesci ("Good Fellas", "Casino") sind schwierige Drehbedingungen nicht fremd. Ausgerechnet ein Stunt für den Familienstreifen "Kevin - Allein in New York" sollte dem heute 79-Jährigen grobe Blessuren einbringen.

Stunt für "Kevin"-Film lief aus dem Ruder

In der Fortsetzung des Weihnachtsklassiker "Kevin - Allein zu Haus" wurde ihm nämlich die Haube angezündet - so lustig die Zuschauerinnen und Zuschauer die Szene wohl fanden, so unglücklich war Pesci anscheinend selbst darüber.

"Zusätzlich zu den zu erwartenden Beulen, blauen Flecken und allgemeinen Schmerzen, die man mit dieser Art von körperlichem Humor in Verbindung bringt, habe ich mir in der Szene, in der Harrys Hut in Brand gesetzt wird, schwere Verbrennungen am Oberkopf zugezogen", so Pesci gegenüber dem US-People-Magazin. "Ich hatte das Glück, dass die wirklich schweren Stunts von professionellen Stuntmen ausgeführt wurden", fügte er hinzu.

Pesci glänzte im Laufe seiner langen Karriere in vielen verschiedenen Genres. Und immer schienen ihm die Rollen wie auf den Leib geschnitten zu sein - sei es als Geldwäscher Leo Getz in der Action-Trilogie "Zwei stahlharte Profis" (mit Mel Gibson und Danny Glover), als Verschwörer in Oliver Stones Doku-Drama über die Ermordung des US-Präsidenten "JFK - Tatort Dallas" (1991) oder als hartgesottener Journalist in "Der Reporter" (1992). Zum ersten Mal spielte er eine tragende Rolle in "Mein Vetter Winnie" als frischgebackener Rechtsanwalt Vincent Gambini, der am Ende selbst hinter Gittern landet.

Wenn er es sich heute noch mal aussuchen könnte, würde er sich allerdings einen anderen Job suchen, sagte Pesci einmal der New York Times: "Ich hätte etwas anderes im Leben gemacht. Etwas Ruhigeres, auf einem anderen Gebiet, wo meine Gefühle nicht so im Vordergrund hätten stehen müssen."

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Kevin - Allein zu Haus"-Star Joe Pesci zog sich bei Stunt Kopf-Verbrennungen zu | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat