© Deleted - 3902243

Stars
11/07/2019

Justin Bieber und Selena Gomez in Musikvideo wiedervereint

Bei der musikalischen Wiedervereinigung des einstigen Paares handelt es sich um die Montage eines YouTubers.

Die Liebesbeziehung von Justin Bieber und Selena Gomez ist längst Geschichte. Nun lebt das einstige Traumpaar der Popwelt in einem Musik-Video weiter.

YouTuber Andy Wu mischt auf seinem Kanal aktuelle Songs und kreiert so musikalische Neuschöpfungen. Nun nahm er sich "Jelena", wie Bieber und Gomez einst gern bezeichnet wurden, vor. In einer neuen Montage mixte Wu Gomez' den - wie spekuliert wird - an Bieber adressierten Trennungs-Song "Lose you to love me" mit dessen "Sorry".

Bieber und Gomez: Fiktive Aussprache

Das Ergebnis ist vor allem textlich verblüffend stimmig. So wechseln sich Gomez' Passagen über eine sich anbahnende Trennung mit denen Biebers ab, in welchen er um Vergebung dafür bittet, sein Gegenüber im Stich gelassen zu haben. Den Fans im Netz gefällt der "gemeinsame Song", Wus Clip hat bereits über eine Million Aufrufe.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.