Britney Spears steht nicht mehr unter Vormundschaft und hat sich mit ihrem Freund Sam Asghari verlobt 

© WireImage/L. Busacca/Getty Images

Stars
11/29/2021

Wenn "It-Girls" erwachsen werden: Verlobt, verheiratet und (wieder) erfolgreich

Früher machten sie Schlagzeilen mit Party-Eskapaden und Skandalen, heute sind sie Ehefrau, Mutter und erfolgreiche Geschäftsfrau

von Stefanie Weichselbaum

Exzessive Partys und große Skandale waren ihre Welt. Paris Hilton (40), Nicole Richie (40), Lindsay Lohan (35) und Britney Spears (39) zeigten in den 2000er-Jahren vor, wie man richtig feiert. Klingt ja alles recht lustig, wenn dann nicht die Konsequenzen wären – und die bekamen die It-Girls mit voller Härte zu spüren.

Paris Hilton wanderte für 45 Tage ins Gefängnis, Lindsay Lohan wurde auch einmal wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen, genauso wie Nicole Richie – bei ihr waren aber auch Drogen im Spiel.

Und Britney Spears flippte 2008 dermaßen aus, dass sie unter Vormundschaft gestellt wurde. Spätestens da hatte man die vier Partygirls abgeschrieben.

Und jetzt? Die vier Frauen scheinen ihre Leben tatsächlich in den Griff bekommen zu haben.

Nach einigen Anläufen hat Hotelerbin Paris Hilton in Unternehmer Carter Reum (40) ihre große Liebe gefunden und schritt mit ihm vor den Traualtar. Derzeit genießen die beiden ihre Flitterwochen auf der Südseeinsel Bora Bora.

Bei der Hochzeit war auch ihre langjährige Freundin Nicole Richie dabei. Selbst ist sie schon seit 2010 mit dem Musiker Joel Madden (42) verheiratet und hat mit ihm die Kinder Harlow (13) und Sparrow (12). Außerdem legte sie eine ganz schön große Wandlung hin.

Von 2003 bis 2007 stand sie noch gemeinsam mit Hilton für die TV-Show „The Simple Life“ vor der Kamera und stellte sich bei alltäglichen Dingen oder auch beim Arbeiten auf dem Bauernhof so richtig ungeschickt an. Jetzt hat sie auf ihrem Anwesen sogar einen eigenen Hühnerstall.

„Wir haben einen Hund, eine Katze, einen Leguan, sechs Hühner und 201 Bienen“, erzählte Richie einmal. Dazu gibt‘s auch noch einen kleinen Gemüsegarten.

Eine große Veränderung gab es erst vor Kurzem im Leben von Pop-Prinzessin Britney Spears. Nach 13 Jahren unter Vormundschaft wurde diese von Richterin Brenda Penny aufgehoben. Britney ist ab sofort für ihre persönlichen und finanziellen Belange wieder selbst verantwortlich. Und da hat sie so einiges geplant.

Sie gab etwa bekannt, dass sie im Film „The Idol“ eine Rolle habe. Und auch in der Liebe läuft es gut für sie. Vor einigen Monaten nahm sie den Heiratsantrag ihres Freundes, Fitnesstrainer Sam Asghari (27), an.

Auch bei Lindsay Lohan läuft es grad so richtig rund. Hat sie noch kürzlich gemeint, sie hätte keine Zeit für die Liebe, ist sie auch schon überraschend verlobt. Via Instagram verkündete sie jetzt, dass sie den Antrag von ihrem Freund Bader Shammas angenommen hat. „Meine Liebe. Mein Leben. Meine Familie. Meine Zukunft“, schrieb sie dazu. Der prunkvolle Verlobungsring wurde da natürlich auch gleich gekonnt in Szene gesetzt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Apropos Zukunft, da wird sie wieder drehen, denn wie der Streamingdienst Netflix bekannt gab, bekam Lindsay Lohan eine Rolle in einem Weihnachtsfilm, der kommendes Jahr erscheint.

Vielleicht bekommt ja jetzt Baumeister Richard Lugner endlich sein Geld zurück. Seit 2010 schuldet sie ihm 177.000 Euro. Sie ließ ihn ja einfach am Opernball sitzen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.