Stars
14.07.2017

Beyoncé zeigt erstmals Foto ihrer Zwillinge

Bisher hatte sich die US-Sängerin nicht offiziell zur Geburt ihrer Zwillinge geäußert. Das Posting auf Instagram nimmt eine Bestätigung vorweg.

US-Sängerin Beyoncé (35) hat mit einem Foto die Gerüchte über die Geburt ihrer Zwillinge bestätigt. "Sir Carter und Rumi heute ein Monat alt", schrieb die Musikerin zu dem Bild, das sie am Freitag auf Instagram postete. Es zeigt Beyoncé in einem Garten mit Meerblick in einem bunten Kleid mit blauem Schleier. Auf den Armen trägt sie ihre zwei Babys.

Binnen weniger Stunden wurde der Beitrag über drei Millionen Mal gelikt. In den Kommentaren wimmelt es von Herz-Emojis und Glückwünschen für die Neo-Mama.

Es erinnert an das Foto, das die damals schwangere Sängerin im Februar veröffentlicht hatte, um ihre Schwangerschaft zu verkünden. Rumi und Sir Carter sind nach Blue Ivy (5) Kinder Nummer zwei und drei für Beyoncé und ihren Ehemann Jay-Z (47). Der Rapper spricht auf seinem neuen Album "4:44", das vor zwei Wochen erschien, bereits über seine "Zwillinge". Offiziell bestätigt hatte das Paar die Geburt aber bisher nicht.