© APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS

Stars
06/17/2021

Herzogin Meghan meldet sich zum ersten Mal nach Geburt zu Wort

Herzogin Meghan hat nach der Geburt ihrer Tochter Lilibet Diana ein für sie wichtiges Thema angesprochen.

Am vierten Juni hat Herzogin Meghan ihr zweites Kind, Tochter Lilibet Diana, zur Welt gebracht. Nun hat sich Prinz Harrys Ehefrau zum ersten Mal seit dem freudigen Ereignis zu Wort gemeldet. Auf der Homepage ihrer Wohltätigkeitsorganisation "Archewell" hat sich die engagierte Zweifach-Mama zu ihrem Kinderbuch "The Bench" geäußert, nachdem es ein Bestseller der New York Times geworden war.

Herzogin Meghan bedankt sich bei ihren Lesern

"Während dieses Gedicht als Liebesbrief an meinen Mann und meinen Sohn begann, ermutigt es mich zu sehen, dass seine universellen Themen der Liebe, Repräsentation und Inklusion bei den Gemeinschaften überall Anklang finden" schrieb Meghan, an ihre Leserschaft adressiert. "In vielerlei Hinsicht beginnt das Streben nach einer mitfühlenderen und gerechteren Welt mit diesen Grundwerten."

Die ehemalige Schauspielerin hofft sogar, dass ihr Kinderbuch ein Vorbild für eine neue, bessere Welt werden könnte. "Eine andere Seite der Männlichkeit darzustellen – eine, die auf Verbindung, Emotionen und Weichheit basiert – bedeutet, eine Welt zu modellieren, die so viele ihrer Söhne und Töchter gleichermaßen sehen wollen würden."

Neben der Geburt ihres zweiten Kindes hat die ehemalige "Suits"-Darstellerin derzeit einen weiteren Grund zur Freude: Ihr Buch "The Bench" schaffte es auf Platz eins der Bestsellerliste der New York Times für Kinderbilderbücher. In Großbritannien war der Anklang weniger groß. Hier gelangte Meghans Buch, das eine Vater-Sohn-Beziehung beschreibt, nicht in die offiziellen Top 50-Charts.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.