Nicole Kimpel rettete Antonio Banderas das Leben.

© REUTERS/DANNY MOLOSHOK

Stars
11/04/2019

Herzattacke: Antonio Banderas' Freundin rettete ihm das Leben

Als "Zorro"-Star Antonio Banderas einen Herzinfarkt erlitt, handelte seine Partnerin Nicole Kimpel geistesgegenwärtig.

2017 erlitt Schauspieler Antonio Banderas im Alter von nur 56 Jahren einen Herzinfarkt, als er in seiner damaligen Wahlheimat in Surrey im Fitnessstudio trainierte.

Der "Zorro"-Star konnte zwar bald wieder aus dem Spital entlassen werden, eröffnete nun bei "Jimmy Kimmel Live allerdings, dass er diese Chance fast nicht bekommen hätte. Ohne seine Freundin Nicole Kimpel, mit der Banderas seit 2014 liiert ist, hätte er den Herzinfarkt vielleicht nicht überlebt.

"Am Abend vor diesem Ereignis hatte meine Freundin Kopfschmerzen und wir hatten nichts im Haus. Also ging sie raus, um etwas zu kaufen - ein Schmerzmittel oder was auch immer", erzählte Banderas. "Sie hat Aspirin gekauft, es war das Einzige, was sie finden konnte. Die Apotheken hatten schon zu.

Als der 59-Jährige am nächsten Morgen Symptome eines Herzinfarkts bei sich feststellte, wusste Kimpel sofort, was zu tn war. "Sie legte ein Aspirin auf meine Zunge und rettete mir das Leben. Ich hatte eine zweite Chance. Seitdem hat sich einiges in meinem Leben verändert", verrät Banderas. Er wüsste jetzt, worauf es im Leben wirklich ankommt. Demnach sei die Attacke eines der "besten Dinge" gewesen, die ihm im Leben widerfahren sind, sagt er.

Der in Aspirin maßgebliche Wirkstoff ist Acetylsalicylsäure. Diese wirkt nicht nur schmerzlindernd, sondern hat auch eine blutverdünnende Wirkung. Tritt ein Herzinfarkt auf, kann mit Aspirin theoretisch Erste Hilfe geleistet werden, ist das Medikament richtig dosiert und für den Betroffenen unbedenklich. Acetylsalicylsäure wird auch eine vorbeugende Wirkung in Bezug auf Herzinfarkte zugeschrieben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.