© APA/AFP/DON EMMERT

Stars

"Er ist es leid": Regelmäßige Streits zwischen Shakira und Gerard Piqué

Sängerin Shakira und Fußball-Star Gerard Piqué bekommen sich wegen einer Sache immer wieder in die Haare.

03/09/2022, 11:45 AM

Sängerin Shakira und ihr Ehemann Gerard Piqué sind bereits mehr als ein Jahrzehnt zusammen. Fast mindestens genauso lange begleiteten ihre Beziehung immer wieder aufkommende Trennungsspekulationen. Mit einem neuen Interview brachte die Sängerin nun die Gerüchteküche erneut zum Brodeln. Im spanischen Podcast "Planet Weirdo With Holly H" soll die Musikerin, wie auch "Entertainment Tonight Canada" berichtete, über Probleme in ihrer Ehe mit dem Fußball-Star gesprochen haben.

Sängerin Shakira streitet regelmäßig mit Gerard Piqué

Im Gespräch mit dem spanischen Podcast erzählte Shakira auch über ihren Song "Don't Wait Up" (dt.: Warte nicht auf mich). Dabei gestand sie, dass ihr Ehemann, Fußball-Profi Gerard Piqué, die Inspiration für ihr Lied war. In diesem geht es darum, dass sich ein Paar voneinander abwendet.

Auch wenn die kolumbianische Musikerin damit nicht zu verstehen geben wollte, dass sie und ihr Ehemann sich tatsächlich trennen würden, enthüllte sie, dass sie und Piqué dennoch regelmäßig Streiten würden.

Besonders eine Sache dürfte den 35-Jährigen am "Hips Don't Lie"-Star stören: "Mein armer Ehemann, Freund, Baby Daddy, wie auch immer man ihn nennen will, muss so lange auf mich warten. Er ist es leid." Ihre ständige Unpünktlichkeit soll immer wieder zu Problemen in ihrer Ehe führen. "Er ist sehr streng, sehr pünktlich. Er ist in einer Fußballmannschaft aufgewachsen, er ist ein Teamplayer", fuhr Shakira fort. Aufgrund ihres Jobs hätte sie selbst allerdings kein Zeitgefühl: "Meine Karriere hat mein ganzes Leben in Anspruch genommen, sodass ein Sonntag für mich dasselbe ist wie ein Montag. [...] Ob ich samstags, sonntags oder montags arbeiten muss, ist das Gleiche."

Die 45-Jährige gab weiter zu: "Ich bin viel pünktlicher geworden, seit ich ihn kenne. Wir streiten uns eigentlich nur, weil ich zu spät komme und er auf mich wartet." 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Er ist es leid": Regelmäßige Streits zwischen Shakira und Gerard Piqué | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat