© REUTERS/POOL

Stars
02/06/2021

Die rührende Geschichte hinter Herzogin Camillas liebstem Hobby

Auf Instagram teilte die Herzogin von Cornwall eine rührende Geschichte über ihren verstorbenen Vater.

Camilla, die Herzogin von Cornwall, würdigte ihren verstorbenen Vater, als sie auf Instagram in einem Video für ihren Online-Buchclub warb. Die 73-Jährige, die im vergangenen Monat den "Duchess of Cornwall's Reading Room" (auf Deutsch: "Lesesaal der Herzogin von Cornwall") eröffnet hat, erzählte, dass die Liebe ihres Vaters Major Bruce Shand zu Büchern sie zu ihrem Hobby, dem Lesen, inspiriert habe.

Camilla: Liebe zu Büchern verdankt sie ihrem Vater

"Ich denke, es kam sicherlich von meinem Vater, er war wahrscheinlich der belesenste Mann, dem ich je begegnet bin. Ich meine, er hat Bücher verschlungen", erzählte Prinz Charles' Ehefrau ihren Followern.

"Und so las er uns als Kinder vor. Er wählte die Bücher aus und wir hörten zu", fügte Camilla hinzu. "Und ich denke, die Liebe zu Büchern war in uns verwurzelt, weil sie schon so früh da war."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Camillas Vater war ein britischer Offizier und Kriegsveteran. Er verstarb 2006 im Alter von 89 Jahren nach längerer Krebserkrankung. Für Camilla war Major Bruce Shand eine große Unterstützung. Schon einmal hatte sie ihren geliebten Vater als einen "brillanten Geschichtenerzähler" bezeichnet, der "uns jede Nacht vorlas und uns in verschiedene Welten transportierte".

Im Zweiten Weltkrieg hatte Shand in Frankreich und Nordafrika gekämpft. Er wurde verwundet und geriet in Kriegsgefangenschaft. Später wurde er mit zwei Militärkreuzen als Kriegsheld ausgezeichnet.

Am 2. Januar 1946 hat Bruce Shand Rosalind Maud Cubitt, die Tochter von Roland Calvert Cubitt, 3. Baron Ashcombe, und Sonia Rosemary Keppel, einer Tochter der Alice Keppel, geheiratet. Aus der Ehe gingen neben Camilla eine weitere Tochter namens Sonia Annabel sowie ein Sohn namens Mark Roland hervor.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.