© REUTERS/GONZALO FUENTES

Stars
10/01/2021

Ganz schön dürftig: Die karge Lieblingsspeise der Victoria Beckham

Victoria Beckham hat Einblicke in ihre Essgewohnheiten gegeben und sich selbst als "schlimmster Albtraum" für Restaurants bezeichnet.

Seit Jahren gilt die britische Designerin Victoria Beckham nun schon als Verfechterin des sogenannten "Clean Eatings", bei dem auf Fastfood verzichtet und stattdessen auf frische Gerichte aus Bio-Zutaten gesetzt wird. Viel wurde in der Vergangenheit schon über die Ernährungsgewohnheiten der 47-Jährigen berichtet. Unter anderem, dass "Posh Spice" weitgehend auf Kohlenhydrate verzichtet, vorzugsweise Sushi snackt oder im Namen der Gesundheit auch mal Essig trinkt.

Victoria Beckhams Lieblingsspeise: Salz auf Toast

Nun hat Beckham im "River Café Table 4"-Podcast verraten, was denn eigentlich ihre Lieblingsspeise ist. Und diese fällt nicht allzu üppig aus. Sie esse am liebsten Salz auf Toast, so das ehemalige "Spice Girl". Außerdem liebe sie gedünstetes Gemüse. Sie wisse, es klingt langweilig, aber: "Ich mag Vollkorntoast mit Salz drauf. Es sind die Kohlenhydrate, die dich beruhigen und ich liebe Salz."

Haubenköche hätten mit ihren kulinarischen Vorlieben wohl keine Freude, deutete die Ehefrau von Ex-Kicker David Beckham scherzend an: "Für die meisten Restaurants bin ich wahrscheinlich ihr schlimmster Albtraum. Ich liebe etwas gedünstetes Gemüse, etwas Balsamico-Essig und etwas zum Würzen. Ich mag es, wenn die Dinge ganz einfach zubereitet werden. Ich mag keine Öle oder Butter oder Soßen."

Radikale Ernährungsweise

Seit Jahren achtet die ehemalige Sängerin penibel auf ihre Figur. Doch der Size Zero-Look hat seinen Preis: Die Fashionista hält sich angeblich an strikte Ernährungslinien.

Um das Essverhalten von Victoria Beckham ranken sich diverse Gerüchte: 2011 hieß es, Posh würde lediglich fünf Handvoll kalorienarmer Nahrungsmittel pro Tag zu sich nehmen. Später soll Beckham auf eine Diät gesetzt haben, die hauptsächlich aus Sushi und Pfefferminztee bestand. 2015 berichtete ein Kellner, der Victoria Beckham beobachtet hat, gegenüber dem US-Magazin OK!, sie hätte Essen bestellt und es minutenlang gekaut - dann aber wieder in ihre Seriviette gespuckt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.